Ferienwohnungen Hilbrand - Ankommen und aufleben!

 

Diese Covid-Regeln gelten ab dem 15. November 2021

 

Aktuelle informationen

(Stand 15. November 2021)

Die Gesundheit von uns allen, die im Kleinwalsertal Urlaub machen, arbeiten und leben, steht an erster Stelle. Nachstehend haben wir für Sie zusammengefasst, welche gesetzlichen Auflagen gelten und was Sie beachten sollten. Unter dem Motto SORGSAM | SICHER | SANFT sorgen wir alle gemeinsam für unbeschwerte Urlaubstage.
 

Einige wichtige Infos vorab:

  • Voraussetzung für den Aufenthalt in der Urlaubsunterkunft, Restaurant- oder Hüttenbesuch (drinnen und draußen), Bergbahnnutzung ist seit 8. November 2021 die 2G-Regel (geimpft oder genesen). Dies gilt für Kinder ab 12 Jahren. Alle Infos zu den Zutrittsnachweisen finden Sie hier.
  • Generelle FFP2-Maskenpflicht überall dort, wo kein G-Nachweis vorgeschrieben ist, z.B. im öffentlichen Verkehr und an öffentlichen Orten im Innenbereich (ab 14 Jahren, ab 6 Jahren Mund-Nasen-Schutz).
  • Diese Maßnahmen gelten bis auf weiteres, auch für den Start in die Wintersaison 21/22.
  • Das Kleinwalsertal (Gemeinde Mittelberg) ist kein Risikogebiet (Ausnahme durch das deutsche Auswärtige Amt vom 12.11.2021). Weitere Informationen zur Ein-/Ausreise finden Sie hier.
2021-11-05-Verschärfung der Corona-Maßn
Adobe Acrobat Dokument 535.8 KB
Hallo !

Bund und Länder haben sich aufgrund der dynamischen Infektionsentwicklung auf verschärfte Regelungen geeinigt. Die Stufen 3 und 4 des bestehenden Stufenplans werden bereits ab kommendem Montag, 8.11., in ganz Österreich gelten. Wir haben die Eckpunkte für dich zusammengefasst:
 
  • Überall dort, wo die 3-G-Regel gilt, wird die 2-G-Regel (Geimpft/Genesen) eingeführt
  • Tests jeglicher Art sind nicht mehr als Zutrittsberechtigung zulässig
  • Es wird eine Übergangsfrist von vier Wochen gelten. In diesem Zeitraum gilt bereits eine Impfung mit PCR-Test als Nachweis
  • Die Gültigkeit der Impfzertifikate wird von zwölf auf neun Monate reduziert
  • Am Arbeitsplatz gilt die 3-G-Regel, wobei der Ausbau der PCR-Testkapazitäten forciert wird, um Antigentests österreichweit durch PCR-Tests zu ersetzen
  • Auch in Handel, Büchereien und Museen wird das verpflichtende Tragen einer FFP-2-Maske eingeführt

Tourismusministerin Elisabeth Köstinger: „Wir müssen alles dafür tun, damit eine erfolgreiche und sichere Wintersaison möglich ist. Das Vorziehen der Stufe 4 ist daher eine notwendige und wichtige Reaktion auf die Entwicklung der Infektionszahlen. Bundesregierung und Bundesländer ziehen hier an einem Strang, um die Infektionszahlen einzudämmen und den Impffortschritt zu beschleunigen. Sich impfen zu lassen ist der beste Weg, um die eigene Gesundheit zu schützen und Einschränkungen zu vermeiden.“

Wir halten dich weiterhin auf dem Laufenden.

Liebe Grüße und bleib gesund
das Team von „Sichere Gastfreundschaft“

Ferienwohnungen

Hilbrand

Letze 5

6992 HIRSCHEGG

ÖSTERREICH 

 

Tel:  0043/5517/ 5063

Fax: 0049/32125985063 

 

kontakt@hilbrand-walser.de

 

www.hilbrand-walser.de

Wir öffnen wieder am

13.12.2021

=================

  

Top-Angebote

 

Bild: Hermann Hilbrand - Ferienwohnungen und Appartements Hilbrand Kleinwalsertal Hirschegg
Frühjahr Sommer Herbst Highlight
Bild: www.das-hoechste.de  Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal
Urlaub im Kleinwalsertal
Bild: Helmut Warta  -  Ferienwohnungen Hilbrand
Winter - Highlight
IGV Kleinwalsertal